Das Volumen der Folie (01), 2014
Glasrohre, Buchenholz, zweimal je 5 x 146 cm
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (01), 2014 
Glass tube, beechwood, 1,97 x 57,48 inches
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin
Das Volumen der Folie (01), 2014
Glasrohre, Buchenholz, jeweils 5 x 146 cm 
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (01), 2014 (foil/ oder transparency)
Glass tube, beechwood, 1,97 x 57,48 inches each 
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin
Das Volumen der Folie (02), 2014
Glas, Buchenholz, 71 x 48 x 7 cm
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (02), 2014
Glass, beechwood, 27,95 x 18,9 x 2,76 cm
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin
Das Volumen der Folie (03), 2014
Glas, Buchenholz, 200 x 13 x 7 cm
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (03), 2014
Glass, beechwood, 78,74 x 5,12 x 2,76 cm
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin
Das Volumen der Folie (03), 2014
Glas, Buchenholz
200 x 13 x 7 cm
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (03), 2014
Glass, beechwood, 78,74 x 5,12 x 2,76 inches
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin
Das Volumen der Folie (04), 2014
Glas, 49,5 x 33 cm
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (04), 2014
Glass, 19,49 x 12,99 cm
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin

Das Volumen der Folie (04), 2014
Glas, 49,5 x 33 cm
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin
/
The Volume of the Foil (04), 2014
Glass, 19,49 x 12,99 inches
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin

Das Volumen der Folie, 2014
Glas, Buchenholz
Das Volumen der Folie, Sonntag, Berlin

Die ortsspezifische Installation entstand im Rahmen von Sonntag, ein Ausstellungsprojekt der Künstler*innen April Gertler und Adrian Schiesser im privaten Wohnraum der Veranstalter. Die Installation nimmt subtile Eingriffe in der bestehenden Wohnsituation vor, die das Mobiliar für die bildnerische Aussage aktivieren. Aus dem Verhältnis zwischen Sein und Vorstellung, das sich beständig verschiebt, entwickelt sich ein Möglichkeitsraum. Diese Bezogenheit untersucht die Installation in Anordnungen aus Holz und Glas. Das Konkrete sowie das Imaginäre dienen sich gegenseitig als Vorlage. Es entsteht eine wechselseitige Regulation, Überschuss als ein ergänzender Raum.

/

The Volume of the Foil, 2014
Glass, beech wood
The Volume of the Foil, Sonntag, Berlin

This site-specific installation was made as part of Sonntag, an exhibition project run by the artists April Gertler and Adrian Schiesser in their private apartment. The installation subtly alters the existing domestic setting, activating the furniture for an artistic statement. Out of the ever-shifting relationship between existence and imagination emerges a space of possibility. The installation explores this relatedness in arrangements of wood and glass. The concrete and the imaginary serve each other as models, creating mutual regulation, surplus, and shortfall — a complementary space.